Dr.-Ing. Ignacio Peralta

Kontakt

Work L5|06 214
Franziska-Braun-Straße 3
64287 Darmstadt

Während des Masterstudiums arbeitete Ignacio an der rechnergestützten Entwicklung von Windkraftanlagen mit geringer Leistung, wobei er vorwiegend Strömungssimulationen und inverse Entwürfe durchführte. Während seiner Promotion in Computational Mechanics arbeitete er mit der rechnergestützten Entwurfsentwicklung von Materialien, wo er eine Optimierungsmethode für den Entwurf von Metamaterialien und Metavorrichtungen für die Manipulation von Wärmeströmen einführte und Funktionen zum Cloaking und der Konzentration von Wärmeströmen entwickelte. Anschließend wurde diese Methode auf die Entwicklung mechanischer Metamaterialien ausgeweitet. Sein derzeitiges Arbeitsgebiet umfasst die rechnergestützten Konstruktion/Modellierung von hochisolierenden Materialien auf Zementbasis für Gebäudehüllen.