Selbstverdichtender Beton ohne Flugasche

Selbstverdichtender Beton ohne Flugasche

Bachelor thesis, Master thesis, Studienarbeit (WiBi)

Die Herstellung von Selbstverdichtendem Beton basiert unter anderem auf dem Einsatz von Flugasche. Da die Qualität von Flugaschen aktuell starken Schwankungen unterliegt, versuchen Transportbetonhersteller, auf diesen Zusatzstoff gänzlich zu verzichten. Daher stellt sich die Frage: Ist es möglich, einen hochwertigen Selbstverdichtenden Beton ohne Flugasche herzustellen? Kommt das Verfahren nach Okamura dafür weiterhin infrage?

Bestimmung des Ausbreifließmaßes nach Okamura.
Bestimmung des Ausbreifließmaßes nach Okamura.

Versuchsprogramm:

  • Auswahl und Analyse der Ausgangsstoffe (Partikelgrößenverteilung, spezifische Oberflächen, Rohdichte, lichtmikroskopische Aufnahmen).
  • Entwicklung eines fließfähigen Leims nach Okamura ohne die Verwendung von Flugasche; evtl. Verwendung spezieller Zusatzstoffe oder -mittel.
  • Falls Leimentwicklung erfolgreich: Weiter nach Okamura bis zu einem SVB.
  • Falls Leimentwicklung nicht erfolgreich: Übergang zum Mörtel mit der besten Leimmischung und Versu-che mit Fließmitteln / Stabilisierern sowie Gesteinskörnungen verschiedener Dichte und Korngrößenverteilung.

Die Versuchsplanung, der Versuchsablauf und die Ergebnisse sind sorgfältig und nachvollziehbar darzustellen und auf der Grundlage einschlägiger Literatur zu diskutieren.

Announcement as PDF