Mikrolabor

Mikrolabor

Im gut ausgestatteten Mikrolabor werden vornehmlich mineralische Werkstoffe physikalisch auf ihre Zusammensetzung, ihr Reaktionsvermögen analysiert sowie neue Baustoffe und Materialgemische erforscht und entwickelt.

Atmosphärisches Rasterelektronenmikroskop (A-REM)

Zeiss EVO LS25 - Rasterelektronenmikroskop
Zeiss EVO LS25 – Rasterelektronenmikroskop

In einem Rasterelektronenmikroskop (REM) wird ein Elektronenstrahl in einem bestimmten Muster über das vergrößert abzubildende Objekt geführt. Dabei kommt es zu Wechselwir-kungen der Elektronen mit dem Objekt, die zur Erzeugung eines Bildes des Objekts genutzt werden. Das am WiB verfügbare atmosphärisches Rasterelektronenmikroskop (A-REM) mit LaB6 Emitter erlaubt es im Gegensatz zum REM, das ein Hochvakuum im Probenraum verlangt, Messungen auch bei niedrigem Vakuum und unter Feuchtebelastung – in einer Atmosphäre – durchzuführen (Variabler Druckbereich zwischen 10 Pa und 3000 Pa). Hierfür ist u. a. die Säule ist mit einem Trennventil und zusätzlicher Ionen-Getterpumpe ausgestattet. Dabei kann mit Wasserdampf, Luft oder Stickstoff im Probenraum gearbeitet werden.

Weitere Spezifikationen:

  • Maximale Auflösung ca. 500 nm
  • Große Probenkammer von 420 mm Innendurchmesser und 330 mm Höhe
  • Frei variabler analytischer Arbeitsabstand (8,5 mm – 20 mm)
  • Maximale Probenhöhe: 210 mm;

Ausstattung und Zubehör:

  • Thermische LaB6-Kathode
  • Kammer-Sekundärelektronendetektor (Everhart-Thornley)
  • EDX-Detektor und EBSD-Kamera
  • 5-Achsen motorisierter kartesischer Tisch
  • Kaskadenstromdetektor
  • Heiz-/Kühltischaufsatz mit Peltierelement für einen Temperaturbereich von -30 °C bis +50 °C
  • K&W: „MH.TR10“ Heizmodul 1050 °C
  • K&W: 5 kN Zug-Druck Einrichtung
  • Softwaremodul für Aufzeichnungen von dynamischen Prozessen
  • Paket für 3D Oberflächenmodelierung

Röntgendiffraktometer (XRD)

Thermogravimeter (TGA)

Isothermes Reaktionskalorimeter

Dynamisches Differenzkalorimeter (DSC)

Lasergranulometer

Quecksilberporosimeter (MIP)

CDF/CIF-Prüfanlage

Heliumpyknometer

Zug-/Druckmodul

Teil des Mikrolabors sind unter anderem des Weiteren:

  • Stereomikroskop (VHX-600, Keyence)