Gilka-Bötzow

Dr.-Ing. Dott. Mag. Albrecht Gilka-Bötzow

Betoningenieur VDB

Mineralisierter Schaum schwimmt

Arbeits- und Forschungsgebiete

Mitglied des Projektteams für den Bau der ETA-Fabrik auf dem Campus der TU Darmstadt.

Forschung und Entwicklung im Bereich mineralisierter Schäume mit konstruktiver oder dämmender Funktion auf Hoch- und Normaltemperaturniveau.

Beschäftigung mit Anwendungsmöglichkeiten von Schäumen zur Optimierung von haufwerksporigen Leichtbetonen.

Beteiligung an der Forschergruppe SWIVT (Siedlungsbaustein für bestehende Wohnquartiere – Impulse zur Vernetzung energieefizienter Technologien)

Lehrveranstaltungen

Ausgewählte Vorlesungen:

  • Haufwerksporige und konstruktive Leichtbetone
  • Schaumbetone und -mörtel, LAC mit schaummodifizierter Bindemittelmatrix
  • Ökologische Nachhaltigkeitsbewertung im Bauwesen
  • Mineralische Dämmmaterialien
  • Betonsanierung
  • Thermische Aktivierung von Baustoffen und Bauteilen – Einführung in die bauphysikalische Thematik

Bitte beachten Sie meine Angebote zur Betreuung von Studiumsabschlussarbeiten (Diplom, Vertiefer, Master, Bachelor). Es sind auch weitere Themen vorstellbar. Sie können sich auch gerne an den von mir bereits betreuten studentischen Abschlussarbeiten orientieren können.

Lebenslauf

Publikationen

Vorträge

Betreute studentische Arbeiten